Sektionaltore
individuelles Design
00/00

Garagen

Garagentore

Garagentore gibt es in unterschiedlichen Designs und Ausführungen. Sie schließen nicht nur Ihre Garage sicher ab, sondern können ebenso als architektonisches Element für Ihr Haus / Gebäude dienen. In unserem Leistungsangebot finden Sie Garagentore für Einzel-, Doppel-, Reihen- und Fertiggaragen. Ihr Fahrzeug ist in der Garage vor Witterungsbedingungen wie Frost, Hitze und Feuchtigkeit optimal geschützt. Bei den Oberflächen und Farben können Sie aus einer Vielzahl von Möglichkeiten auswählen um das für Sie optimale Garagentor zu finden.

Ob modernes Sektionaltor, klassisches Schwingtor oder Flügeltor – bei uns erhalten Sie ein umfangreiches Sortiment an Garagentoren. Unsere Garagentore stehen für ein höchstes Maß an Qualität, Funktionalität und Komfort. Sie können aus verschiedensten Größen, Materialien, Farben und Oberflächendesigns wählen und sich somit Ihr ideales Garagentor erstellen. Wir schaffen Ihnen nicht nur ein funktionelles, bedienungsfreundliches und beständiges Garagentor, sondern auch ein ansprechendes Äußeres und ein ästhetisches Gesamtbild. Ihr Garagentor passt sich damit perfekt an Ihre Wünsche und Vorstellungen an und harmoniert mit der bestehenden Hausarchitektur.

Sektionaltor

Ein großer Vorteil von Sektionaltoren ist Ihre platzsparende Bauweise. Sie öffnen sich senkrecht unter die Decke. Dadurch verkleinert sich der Bereich in der Garage nicht, aber auch vor der Garage gibt es keine Platzeinbußen (wie z.B. bei einem Schwingtor). Sektionaltore bieten außerdem eine größere Durchfahrthöhe und auch –breite und eignen sich daher besonders gut für hohe und große Fahrzeuge. Durch Abdichtungen an allen vier Seiten sind sie äußerst witterungsbeständig. Ihr modernes und ansprechendes Design machen Sektionaltore außerdem zu einem architektonischen Stilmittel. Die Materialien zu Herstellung reichen von Stahlblech über Holz bis zu Aluminium. So sind unterschiedliche Designs und Ausführungen möglich.

Schwingtor

Schwingtore sind klassische Garagentore mit einem einflügeligen Torblatt. Das Öffnen des Schwingtor über seitliche Hebelarme geschieht manuell oder auf Wunsch elektronisch. Das Tor schwingt nach vorne auf, daher muss vor der Garage ein entsprechender Schwenkbereich einkalkuliert werden. Bei Schwingtore kann ebenfalls die Oberfläche, die Farbe und die Struktur ausgewählt und so individuell auf den Kunden angepasst werden.

Garagentor mit Tür

Optional besteht die Möglichkeit, Garagentore mit Türen auszustatten. Die sogenannten Schlupftüren eignen sich besonders für Garagen, die sonst keinen zusätzlichen Zugang aufweisen. So können beispielsweise Fahrräder aus der Garage geholt werden, ohne das komplette Garagentor öffnen zu müssen. Wahlweise gibt es die Türen mit oder ohne Fenster.

Rolltor

Rolltore sind durch ihre einfache Konstruktion besonders kompakt. Sie wickeln sich beim Hochfahren hinter dem Sturz auf und nehmen so kaum Platz in Anspruch. Die Garage kann voll ausgenutzt werden, da sowohl seitlich als auch vor dem Tor kein Raum verloren geht. Sie werden aus Stahl oder Aluminium hergestellt. Gerade Aluminium Rolltore lassen sich in nahezu jeder Farbe einfärben. So sind individuelle Farben möglich. Optional können Sicht- oder Lüftungslamellen eingebaut werden. Wahlweise sind Rolltore auch mit Tür möglich.